Meggies Neuzugänge #3

Hallo alle zusammen.
Ich habe schon wieder gesündigt. Ich schäme mich auch ganz furchtbar. Zumindest für einen Teil der Sünden, die ich da schon wieder mit angeschleppt habe. Aber irgendwie habe ich auch gerade das Gefühl noch einmal richtig reinhauen zu müssen, ehe ich im nächsten Jahr streng am Abbau meines SuBs arbeiten werde.
Hier sind dann also mal ein paar weitere Neuzugänge. Vermutlich wird am Wochenende noch was dazu kommen, wenn ich meine restlichen Geschenke bekomme, doch da eh kein Platz mehr war, werden die wohl auf einen neuen Beitrag warten müssen.







Um mich zumindest etwas zu rechtfertigen, muss ich sagen, dass der Großteil ausgeliehen ist und auch von den anderen drei der Bücher nicht gekauft sind. Bezahlt habe ich nur für ein einziges Buch. Aber hier dann mal eine Auflistung der ganzen Schätze:

Die Wahrheit über Alice
Schon seit damals das Buch herauskam, wollte ich es lesen, aber irgendwie ist immer wieder etwas dazwischen gekommen. Meist vor allem das mangelnde Geld. Aber jetzt hatte ich es endlich mal auf meinen Wunschzettel gesetzt und habe aus auch von einer Freundin geschenkt bekommen. Ivy hat es schon gelesen und fand es gut, also mal abwarten was ich davon dann halte.

Schiffbruch mit Tiger
Dieses Buch habe ich bei einer Leserundenaktion von Lovelybooks gewonnen und ich bedanke mich dafür noch einmal ganz herzlich. Der Trailer für den Film, den ich im Kino gesehen habe, sah wirklich gewaltig und wundervoll aus. Bisher habe ich knapp 70 Seiten gelesen und ich finde die Geschichte auch immer noch interessant, allerdings bin ich kein sonderlich gläubiger Mensch und die seitenlangen Erzählungen über die Findung seines Glaubens ermüden mich im Moment etwas. Aber ich arbeite daran.

Elisabeth von Österreich
Eine kleinen Zusammenstellung über Sissi. Ich stehe ja eh total auf Geschichte und die Habsburger haben es mir auch angetan und dann dazu noch das Musical um die österreichische Kaiserin. Dieses Buch dient einfach nur der Befriedigung meiner Geschichtsliebe, die ich in diesem Semester ja wegen Latein hinten anstellen musste.

Der Louvre
Leider werde ich in nächster Zeit nicht nochmal nach Paris fliegen, aber dieser Museumsführer ist auch für einen ganz anderen Zweck bestimmt. Da ich nebenbei an einem eigenen Buch arbeite, dient mir dieser Bildband einzig zur Recherche für meine Geschichte. Mal sehen ob er hilfreich ist und ob ich überhaupt jemals fertig werde mit schreiben.

Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum
Ein Buch für Wissenschaftler. Deshalb hat meine Freundin es ja auch meinem Mathematiker-Freund zum Geburtstag geschenkt. Aber einige der Kapitel sehen ganz spannend aus, entsprechend werde ich da wohl bei Zeiten auch mal ein Wenig blättern. Außerdem steht es dann ja auch mit in meinem... und seinem Bücherregal :)

Mätressen der Weltgeschichte
Mit den leichten Damen hab ich es im Moment. Ich weiß auch gar nicht genau wieso, doch als ich das Buch gesehen habe, musste ich es haben. Und da ich eh noch einen Gutschein von Weltbild hatte, musste es dann gleich nach meinem Geburtstag her. Ich bin wirklich schon gespannt wie die Personen an dieser Stelle dargestellt werden, doch auch für dieses Buch wird es wohl eher keine Rezension geben, denn es kann ja schließlich nicht jeder so geschichtsfanatisch sein wie ich.

Die 5. Leben der Daisy West
Das Buch hab ich schon auf so einigen Blogs gesehen und die Idee fand ich ganz spannend. Mal sehen ob es für meinen Geschmack dann wieder an der Umsetzung scheitern wird, oder ob es mich vielleicht vollkommen überzeugen kann.

Dream
Als damals bei uns die Onleihe gestartet wurde, habe ich mir das Buch ausgeliehen und mit meinem Freund abends im Bett gelesen. leider sind wir in der Zeit nicht fertig geworden und deshalb wollte ich es jetzt dann noch einmal ganz lesen. Aber wie auch das Buch darüber ist es nur ausgeliehen. Genauso wie die anderen, die nun noch kommen, auch.

Er ist wieder da
Schon als ich das Buch in der Neuerscheinungsliste gesehen habe war ich begeistert. Jetzt hab ich die ersten paar Seiten durchgeblättert und finde es großartig! Humorvoll und einfach lässig. xD Auch wenn das Thema recht heikel ist, denke ich, dass Vermes hiermit wirklich eine klasse Satire verfasst hat. Das Buch hat auf jeden Fall Potenzial meinem Langzeitliebling den Platz streitig zu machen.

Düsteres Verlangen
Auf das Buch bin ich auf der Buchmesse aufmerksam geworden und als ich es heute gesehen habe musste es einfach mit ausgeliehen werden. Die Geschichte finde ich recht interessant und ich bin gespannt was der Autor aus dem Leben der beiden Brüder Frankenstein gemacht hat.

Du sollst eventuell nicht töten
Rabenschwarzer Humor. Damit hatte mich das BUch schon geködert. Der Titel klingt auch schon sehr vielversprechend und bei etwas über 200 Seiten kann man sicher nichts falsch machen. Die Story klingt auf jeden Fall schon einmal sehr lustig.

Ludwig XIV.
Und noch so eine Befriedigung meiner Selbst. Natürlich auch zu Recherchezwecken immer sehr gut, aber vorrangig wollte ich einfach mal eine Biografie über den Sonnenkönig lesen. Doch auch davon wird es vermutlich keine Rezension hier geben, doch das wird sich dann nach dem Lesen entscheiden.

Und nicht auf dem Bild, weil ich es nur digital habe: Rubinrot.
Ivy klingt so angetan, dass ich es mir gerade noch aus der Onleihe ausgeliehen habe und nun genüsslich als Hörbuch anhören werde, während ich spiele.

Hat irgendwer von Euch schon Leseerfahrungen mit einem der Schätze gemacht oder Anregungen, was ich noch unbedingt aus der Bücherei verschleppen sollte?


Kommentare :

  1. Also "Er ist wieder da" interessiert mich auch muss ich sagen! Auf deine Meinung zu dem Buch bin ich schon gespannt!!!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe es schon angefangen und es ist bisher wirklich großartig und sehr lustig ^^

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...