Gemeinsam Lesen #16


 veranstaltet von: Weltenwanderer & Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



"Verdorbenes Blut" von Geoffrey Girard
Seite 31


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Wenn wir uns mit einer Sache auskennen, dann ist es die DNA."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, Zitat, was immer du willst!)
Ich habe gerade die Vorlage aus Meggies letztem "Gemeinsam Lesen" genommen und festgestellt, dass ich nur den Vornamen des Autors ändern musste. Ob Geoffrey und Anne Girard wohl was miteinander zu tun haben? ;) Müsste ich heute Nachmittag vielleicht mal in Erfahrung bringen.

Ansonsten erwischt ihr mich diesmal ganz am Anfang eines Buches. Ich kann noch nicht viel sagen, außer dass die Idee an sich ziemlich spannend, aber auch gruselig ist. In einer vermeintlichen Anstalt für schwer erziehbare Jugendliche haben Wissenschaftler mit der DNA bekannter Serienmörder wie Jeffrey Dahmer und Ted Bundy Klone genau dieser Mörder hergestellt. Exakte genetische Kopien, die das reine Böse in sich tragen sollen. Und sechs von diesen Klonen haben gerade ein Massaker in der Anstalt angerichtet und sind geflohen - das wird garantiert noch blutig.

4. Welcher Charakter aus deinem aktuellen Buch ist dir am sympathischsten? Was würdest du gerne mit ihm/ihr unternehmen, wenn du ihn/sie treffen könntest?
Bis jetzt habe ich im Grunde erst 2 Charaktere kennen gelernt, nämlich einmal den ehemaligen Soldaten Shawn Castillo und den leitenden (?) Wissenschaftler der Anstalt, der ihn auf den aktuellen Stand des Ausbruchs der Jungen bringt.
Wenn ich also zwischen diesen beiden wählen müsste, würde ich Shawn nehmen. Zum einen ist er nicht der gruselige Typ, der aus nicht nachvollziehbaren Gründen eine Klonarmee von Mini-Serienmördern züchtet. Zum anderen gefällt mir seine sehr pragmatische Herangehensweise. Er fragt sich, ob die Wissenschaftler in dieser Anstalt alle noch bei Trost sind - und wer würde sich das bei so haarsträubenden Experimenten nicht fragen? -, ist aber auch ganz der Soldat, der weiß, worauf es ankommt, nämlich diese 6 entflohenen Jungs wieder einzufangen, bevor sie in Freiheit mit dem Morden beginnen.
Was genau ich mit Shawn unternehmen würde, kann ich nicht sagen. Ich kann aber auf jeden Fall festhalten, was ich nicht mit ihm machen würde. Nämlich ihn auf der Jagd nach diesen durchgeknallten Jugendlichen begleiten. Als Leser sehr gerne, natürlich, sonst hätte ich das Buch ja nicht angefangen, aber um Gottes Willen, lieber nicht hautnah!




Kommentare :

  1. Huhu,
    dein Buch hört sich spannen an. Ich steh ja eh auch auf richtig gut geschriebene Thriller.
    Bin schon gespannt, was du zum ganzen Buch sagst ;)
    Viel Spaß noch beim lesen.

    Liebe Grüße
    Anna
    Magische Momente in der kleinen Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna :)

      So sehr weit bin ich auch heute im Laufe des Tages noch nicht gekommen, aber ich nähere mich dem ersten Viertel und muss sagen bis jetzt ist es echt gut geschrieben. Ich hoffe es hält, was der Anfang verspricht +g+

      Liebe Grüße
      Ivy

      Löschen
  2. Hallöchen liebe Ivy :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich leider gar nicht. Es wäre wohl auch nichts für mich, da ich absolut nichts aus dem Genre lese :D

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nenya :)

      Muss ja auch nicht jedermanns Sache sein. Ich hab ja auch meine Genres, die ich eher ungern lese. Zum Glück muss man ja sagen, denn wenn alle den gleichen Geschmack hätten gäb's ja nicht so eine unheimlich tolle Vielfalt an Büchern :)

      Lg,
      Ivy

      Löschen
  3. Huhu,

    die Idee für dieses Buch finde ich unheimlich spannend, weswegen es auch schon eine Weile auf meiner Wunschliste steht! :-)

    Bin mal gespannt, wie du es finden wirst!

    Liebe Grüße,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Mikka! :)

      Es stand auch ganz ganz oben auf meiner Wunschliste und ich bin froh, dass meine Tante es sich aus der Liste gepickt und mir zu Weihnachten geschenkt hat. Jetzt hab ich endlich die Zeit dafür und so nach Pi mal Daumen dem ersten Viertel ist es auch immer noch echt gut. Gefällt mir sehr bisher!

      Liebe Grüße
      Ivy

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...