Cover Monday #3


Eine Aktion von The emotional Life of Books


Guten Morgen, ihr Lieben! :)

Schon wieder ist es Montag und ich hoffe ihr habt einen möglichst angenehmen Start in die neue Woche!
Dank der lieben Maura von "The emotional Life of Books" darf ich mich auch diese Woche wieder wild austoben, was schöne Cover angeht. Da ich derzeit in meiner Ausbildung in der Abteilung Katalog sitze, habe ich jeden Tag ziemlich viele Bücher in der Hand. Manchmal ganz obskuren Kram ("Mysthische Pfade im Schwarzwald"), aber manchmal ist auch richtig was für's Auge dabei. Und so stammt das Cover, das ich diese Woche ausgesucht habe, tatsächlich aus so einem langen Katalog-Tag. Also wieder ein Buch, das ich nicht gelesen habe, aber das mir optisch sehr sehr gut gefallen hat :)


Steven Uhly - "Königreich der Dämmerung"

Dunkle, regenreiche Nacht im Herbst 1944: Der Laut eines Schusses jagt durch die Gassen einer kleinen Stadt in Polen, abgefeuert von einer Jüdin auf einen SS-Sturmbannführer, 37 Jahre alt. Tags darauf werden 37 Menschen öffentlich hingerichtet. Willkür und Widerstand sind gleichermaßen Teil der gewaltigen Anfangszenen des Romans, der mit großer emotionaler Kraft einen Erzählbogen von den letzten Kriegsmonaten bis in die jüngste Vergangenheit spannt. Königreich der Dämmerung berichtet vom Leben einer jüdischen Flüchtlingsgruppe, von einer umgesiedelten Bauernfamilie aus der Bukowina, von den ungeheueren Lebensumständen der Entwurzelten in den Camps für »Displaced Persons« und verwebt dabei Weltpolitik und den Lebenswillen der häufig im Untergrund agierenden Menschen zu einer bislang nicht erzählten Wirklichkeit der Jahre nach 1945.


Mir gefällt einfach die Farbgebung, ebenso wie die Tatsache, dass die Person nur angedeutet ist. Auch die Schrift ist einfach sehr passend in das Cover eingefügt - für mich harmoniert einfach das Gesamtbild :)
Was meint ihr dazu?


Liebe Grüße und einen halbwegs erträglichen Montag noch,




Kommentare :

  1. Hi :-)
    Mir gefällt das Cover sehr gut. Und der Inhalt des Buches hört sich auch interessant an.
    liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hey!

    Na, das ist ja mal ein interessantes Cover und definitiv eine angenehme Abwechslung. Gefällt mir ausgesprochen gut :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es erinnert an ein Filmcover. Es ist eher für die große Leinwand gemacht, als für ein kleines Taschenbuch :P

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! :)

    Das Cover finde ich total schön! *-* Die Illu im Hintergrund hat genauso einen Stil wie ich ihn mag und das Thema finde ich auh sehr interessant. :)

    Liebste Grüße
    NIna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...