Cover Monday #52 - Pariser Symphonie

Eine Aktion von The emotional Life of Books


Guten Morgen ihr Lieben :)

So, langsam finde ich wieder einigermaßen in den Rhythmus rein. Ist ja schlimm was einen zwei Wochen Abgeschiedenheit von der Welt antun können ;)
Dieses Mal hab ich mich schon gestern für ein Cover entschieden, damit ich nicht immer montags früh anfangen muss zu suchen +g+ Und diese Woche ist es folgendes geworden:




Eine geheimnisvolle Prophezeiung schickt den jungen Russen Sascha auf die lebenslange Suche nach seiner großen Liebe. Aline steht vor der gleichen folgenschweren Entscheidung, die ihre Mutter Jahre zuvor zu treffen hatte. Hélène wird von den Geistern der Vergangenheit verfolgt – und tut alles, um sie abzuschütteln … Auf kleinstem Raum entwirft Irène Némirovsky das präzise Porträt einer langen, in den Mühen des Alltags erstarrten Ehe, einer zerbrechlichen ersten Liebe oder einer tiefen Freundschaft, die das Leben prägt. Vielschichtig und unberechenbar sind die Charaktere, deren Sehnsüchte und Leidenschaften sie ausleuchtet. Némirovskys Erzählungen sind packende psychologische Studien und ein mitreißendes Leseerlebnis.

Schwarz/weiß ist ja meistens eher unscheinbar, wenn man sich all die quietschbunten und auffälligen Cover in der Buchhandlung so anguckt. Wenn es allerdings ein eindrucksvolles Bild ist, das da in schwarz/weiß dargestellt wird, dann sind die fehlenden Farben finde ich überhaupt nicht abträglich. Und diese junge Frau, die in schwindelerregender Höhe auf einem Stahlträger spaziert und dabei ihr Kleid wehen lässt... wenn das nicht eindrucksvoll in Szene gesetzt ist, dann weiß ich auch nicht <3

Mögt ihr schwarz/weiße Cover? Nur in ganz seltenen Fällen? Oder ist das für euch so ein No-Go für euch, das eher Langeweile verkörpert?





Kommentare :

  1. Guten Morgen! :)

    Was für eine schöne Fotografie! Ich finde diese als Cover wirklich sehr gelungen. Dass die Gestaltung bis auf den Titel schwarz-weiß gehalten wurde, finde ich gut. Es gibt dem Ganzen einen noch edleren Touch.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf das Wort bin ich beim Schreiben gar nicht gekommen, aber du hast recht :) Es lässt das ganze ein bisschen edel wirken!

      Löschen
  2. Hallo,

    also ich mag dieses schwarz weiß sehr gerne und finde auch das Cover super.

    LG, Silke

    http://worldofbooksanddreams.blogspot.de/2016/04/covermonday-67-juliane-maibach-midnight.html?m=0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt :3 Ich schau gleich mal bei dir vorbei!

      Löschen
  3. Hei
    Die Fotografie finde ich auch wunderschön! <3
    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schön, dass ich mal was erwischt habe, was Anklang findet :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...