Cover Monday #49 - Blutrote Lilien

Eine Aktion von The emotional Life of Books


Ein bisschen Cover-Stöbern am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen :3 und deshalb gibt's jetzt auch zu nachtschlafender Zeit noch mein dieswöchiges Cover für euch: 




Paris 1609. Die junge Charlotte de Montmorency verlässt ihren ländlichen Heimatort, um am Hof von Versailles eingeführt zu werden. Allzu schnell gerät sie in den Strudel ausschweifender Feste, schmeichelhafter Freundschaften und gefährlicher Intrigen. Bald muss sie erkennen, dass sie niemandem vertrauen kann, nicht einmal ihrem Verlobten, dem attraktiven Marquis de Bassompierre. Und dann gibt es da noch den geheimnisvollen Fremden, der nicht mehr zu sein scheint als ein Schatten und doch so oft in ihrer Nähe ist ...

Ja, es ist das Buch, das ich gerade lese :) Meine kleine Schwester hat es mir vom Flohmarkt mitgebracht, weil sie bei historischem Roman in Frankreich sofort an mich gedacht hat. Auch wenn es schon ein wenig älter ist, finde ich das Cover einfach sehr schön. Die dezenten und trotzdem irgendwie bunten Farbtöne gefallen mir total gut und auch wenn die Anordnung etwas chaotisch wirkt - es ist schon irgendwie ein liebevolles Chaos.

Was meint ihr? :)

Liebe Grüße






Kommentare :

  1. Guten Morgen Ivy,

    beim ersten Blick auf das Cover würde ich nicht auf einen historischen Roman kommen :) Es ist sehr verspielt mit den Herzchen und Blümchen im Hintergrund, ist aber in sich sehr stimmig. Mir gefällt's :) Auch er Inhalt wäre definitiv etwas für mich.

    Dir eine schöne Woche,
    Janine ♥
    Mein heutiges Buchcover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Janine :)

      Verspielt war das Wort, das ich gestern früh beim Schreiben des Beitrags gesucht und in meinem Kopf nicht gefunden habe xD Danke, denn genau das ist das Cover, find ich: verspielt. Und na ja, ein bisschen unheimlich mit den Blutflecken darin +g+

      Löschen
  2. Hallo Ivy!

    Was historisches hätte ich jetzt bei dem Cvoer auch nicht vermutet, was ja an sich nicht schlimm ist :)

    Mir gefällt der "Hintergrund" ganz gut und mir gefällt auch die Schrift, aber beides zusammen ... ich weiß auch nicht. Das beißt sich für mich irgendwie, als wenn es nicht zusammen gehört. So richtig kann ich mich leider nicht damit anfreunden ^^

    Ich hoffe, dass dich auch der Inhalt so begeistern kann wie das Cover ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Alexandra :)

      Ja, ich glaube ich verstehe was du meinst. Es treffen da mit Schrift und Blut / dem verspielten Hintergrund zwei ganz verschiedene Stilrichtungen aufeinander. Mir gefällt's, aber ich seh auch definitiv wieso man es vielleicht eben nicht mag :)

      Löschen
  3. Heii

    Das ist ja einmal ein interessantes Cover! Mit all diesen süssen Blumen entdeckt man das Blut erst auf dem zweiten Blick :) Irgendwie gefällt es mir ganz gut und irgendwie auch wieder nicht ^^ die Kombination der Bilder und der Schrift scheint fast zu viel zu sein!

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Blut habe ich auch erst auf den zweiten Blick entdeckt. Gut getarnt - wie die ganzen Intrigen am Französischen Hof bestimmt auch :3

      Löschen
  4. Huhu

    Das Cover ist ja mal richtig cool. Auf den ersten Blick hätte ich nie erwartet, das es sich um einen Historischen Roman handelt. Mir gefällt es richtig gut.

    Liebe Grüße
    Kaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging mir genauso. Also der Titel hat mich drauf schließen lassen (Lilie = Assoziation zum französischen Königshaus usw.), aber bei der Optik muss man erst mal drauf kommen +g+

      Löschen
  5. Hallöchen :)
    Was für ein interessantes Cover. Sowohl die Farben wie auch das Motiv. Das ist mir bis jetzt noch gar nicht begegnet.

    Lg
    Levenya

    PS: Hier ist mein Beitrag:
    http://levenyasbuchzeit.blogspot.de/2016/02/cover-monday-10-der-winter-naht.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja jetzt auch schon ein bisschen älter, Jahrgang 2011 :) Ich bin auch nur dadurch darauf aufmerksam geworden, dass meine Schwester das Buch auf dem Flohmarkt gesehen und beim Inhalt an mich gedacht und es mir mitgebracht hat.

      Löschen
  6. Hey du ♥
    Ich bin gerade durch ebendiese Aktion auf euren wunderhübschen Blog gestoßen, und fühle mich hier echt wohl! ♥ Das Buch sieht übrigens auch total interessant aus. Ich bin schon sehr auf weitere Posts von euch gespannt!


    Ganz ganz liebe Grüße,

    Sarah ♥
    (Ich würde mich ganz ganz dolle freuen, wenn ihr auch mal bei mir vorbeischauen würdet!)

    www.sarah-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar schauen wir, oder zumindest ich gleich, mal bei dir vorbei :3 Bin ja auch neugierig, wer sich hier so rumtreibt ;)

      Schön, dass dir der Blog gefällt <3 Ich hoffe ich komme auch bald mal mit dem Buch voran, damit ich ein bisschen was dazu sagen kann. Aber es stehen ja auch so noch ein paar Rezensionen aus. Immer diese Faulheit und Aufschieberei :'D

      Löschen
  7. Huhu Ivy,

    das Cover finde ich irgendwie total süß, da hätte ich jetzt kein historisches Buch dahinter erwartet. Aber man soll ja auch nie ein Buch nach seinem Cover beurteilen oder? ;-) Es ist wirklich ein kleines aber liebevolles Chaos. Mir gefällt's! =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Leni <3

      Richtig! Niemals ein Buch nach seinem Cover beurteilen! Auch wenn das manchmal schwer fällt, denn in der großen Menge und Fülle an Büchern ist das Cover nun mal das erste, das einen anspringt, wenn das Buch nicht extra beworben wird xD

      Ich hab aber auch nur vom Titel auf einen historischen Roman und einen Zusammenhang mit Frankreich und dem dortigen Königshaus schließen können. Der Rest war dann doch eher untypisch dafür, da stimm ich dir zu :)

      Löschen
  8. Hallo Ivy,

    das ist ein schönes Cover ... ein liebevolles, verschnörkeltes Chaos ... am Besten gefällt mir der verschnörkelte Schriftzug vom Titel.

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einigen hat die Schrift nicht so gut gefallen, jedenfalls nicht im Zusammenhang mit dem übrigen Cover, aber ich freu mich, dass sie dir wie mir auch doch zusagt :3 Es ist ein Chaos, ja, schon, aber irgendwie find ich passt es dann doch.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...