Cover Monday #42 - The Diviners

Eine Aktion von The emotional Life of Books

Diese Woche zeige ich euch mal wieder ein Buch, das ich gerade bei uns aus der Bücherei ausgeliehen habe - und zwar genau wegen seinem Cover. Also natürlich hat mir der Klappentext auch zugesagt, aber als allererstes angelockt hat mich das Cover. Die Rede ist natürlich von:


Libba Bray - "The Diviners: Aller Anfang ist böse"


New York, 1926: Wegen eines kleinen "Zwischenfalls" wurde Evie O Neill aus ihrer langweiligen Kleinstadt ins aufregende New York verbannt. Dort genießt sie das wilde Partyleben, bis ein seltsamer Ritualmord die Stadt erschüttert und Evie über ihren Onkel, den Direktor des Museums für Amerikanisches Volkstum, Aberglauben und Okkultes, plötzlich mitten in den Mordermittlungen steckt. Schon bald weiß sie mehr als die Polizei. Denn Evie hat eine geheime Gabe, von der niemand wissen darf: Sie kann Gegenständen die intimsten Geheimnisse ihrer Besitzer entlocken. Und so kommt sie auch dem Mörder auf die Spur einem grausamen Religionsfanatiker, der seit 50 Jahren tot ist und dessen Geist nun zurückgekehrt ist, um die Erde zu vernichten.

Das Cover hat für mich etwas Mysteriöses, auch weil man das Gesicht der Frau nicht sehen kann und es in so dunklen Farben gehalten ist. Gleichzeitig strahlt es aber auch den Charme der goldenen Zwanziger aus. Das Kleid, die Frisur... Auch der Hinweis auf das Okkulte, das der Klappentext verspricht, ist gleich hier verewigt: die Karte mit dem Pentagramm, die die Frau in der Hand hält.
Ich bin wirklich mehr als gespannt auf diesen Reihenauftakt :)

Hat jemand von euch sie vielleicht schon angefangen und kann was dazu sagen? Wie gefällt euch die Covergestaltung?

Liebe Grüße



Kommentare :

  1. Wow,das ist wirklich ein starkes Cover. Nach dem Roman hätte ich auch gegriffen. Kenne ihn nicht, hört sich aber interessant an.
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hey ♥
    Das Cover ist echt toll!!
    Das Buch kenne ich schon, es ist wirklich toll :)
    Eine außergewöhnliche Idee in einem super Setting!
    Ich freue mich schon richtig auf den 2. *.*

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna :)

      Der ist ja gerade raus gekommen, oder? Freut mich aber zu hören, dass dir der erste gefallen hat, das macht mir Hoffnung <3

      Löschen
  3. Hi Ivy!

    Also vom Cover her hatte mich das Buch jetzt nicht so angesprochen, eher der Klappentext :) Ich hab es schon gelesen und ich fands auch toll, auch wenn es mir manchmal ein bisschen zu umständlich war. Ich hoffe, dir gefällts!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen umständlich? Da bin ich jetzt aber gespannt als was sich "ein bisschen umständlich" beim Lesen entpuppt +g+ Hauptsache es hat gefallen! Positive Meinungen zu einem Buch zu hören, das ich noch lesen möchte, ermutigt mich dann doch immer sehr :)

      Löschen
  4. Hi!

    Ja, das ist ein wunderbares Cover. Die gloreiichen 20er, der Hintergrund der mich an Metropolis denken lässt und dann noch die mystischen Details. Wenn ich Bücher auf Grund des Covers kaufen würde, hätte ich dieses schon lange.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also auch ein Liebhaber der 20er? :) Das war schon aus heutiger Sicht eine beeindruckende Zeit.

      Löschen
  5. Huhu,

    Da kam jetzt die Tage endlich Band 2 raus, den werde ich mir morgen holen :)
    wünsche dir viel Spaß beim Lesen :)

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab ihn auch in der Hand gehabt und dann festgestellt oh, ist ja Band 2! So bin ich dann überhaupt auf den 1. gekommen :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...