Gemeinsam Lesen #33 Die Insel


 veranstaltet von: Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




"Die Insel" von Manuela Martini
Seite 102


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Hannah trat ans Fenster und beobachtete Chris bei ihren Yogaübungen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, Zitat, was immer du willst!)
Ein weiteres Jugendbuch. Ein weiterer Thriller. Ich glaube im Moment bin ich auf der Schiene: Es kann ja nur noch bergauf gehen in diesem Lesejahr. Das Buch hab ich schon gesehen, als es neu rausgekommen ist und entsprechend musste ich es mir dann ausleihen, als ich es in der Bücherei gesehen habe.
Die Geschichte erinnert nach dem Klappentext ein bisschen an eine Mischung aus Lost und Isola von Isabel Abedi. Beides Dinge, die ich super fand und entsprechend hoffe ich, dass das Buch meine Reihe schlechter Bücher endlich mal durchbrechen wird. Bis jetzt ist es auf jeden Fall interessant und hatte auch schon einige Stellen mit etwas mehr Action.

4. Plant ihr euren Lesemonat (oder z.B. Lesesommer) und erreicht ihr eure Ziele dann auch, oder lest ihr immer das, worauf ihr gerade Lust habt?
Ich plane eigentlich lediglich mein eines SuB Buch im Monat ein und dann schaue ich, dass ich die Bücher aus der Bücherei und die Rezensionsexemplare irgendwie sinnig mit einbringe, so wie ich sie halt bekommen habe, beziehungsweise wieder abgeben muss. Wenn dann noch PLatz bleibt (was meist eh nicht der Fall ist) dann suche ich mir einfach aus meinem Regal was aus, auf das ich richtig Lust habe und lese das. Der einzige Plan, den ich habe, ist die Anzahl der Bücher, die ich am Jahresende gern gelesen haben möchte.

Wie sieht es damit bei euch aus? Auf ganz vielen Blogs sehe ich immer solche Leseupdates mit dem Monatsstand und der gleichen. Plant ihr tatsächlich alles durch und klappt das gut?

Liebe Grüße








Kommentare :

  1. Hallo liebe Meggie,

    dein Buch habe ich schon öfters auf anderen Blogs gesehen. Freut mich, wenn es dir bisher gut zusagen konnte und auch schön, dass du dich derzeit im Thriller-Genre so wohlzufühlen scheinst!

    Ich plane auch Leselisten, aber halte sie fast nie ein, was manchmal ganz schön frustrierend sein kann.

    Liebste Grüße und noch eine schöne Lesezeit wünsche ich dir,
    maaraavillosa <3

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen Meggie,
    ich hab ja eine Leseliste, weil ich das Gefühl des Abhaken toll finde :-) Aber auch um meinen Überblick nicht zu verlieren.
    Was ich jedoch leider auch merken muss, der Juli ist für mich nicht das TOP LeseMonat. Dazu war einfach zu viel anderes im Fokus :-)

    Liebe Grüße
    Nicole = www.goldkindchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Meggie,

    Ach ja , die Insel hab ich auch schon mal gesehen, sogar auch die Autorin letztes Jahr auf der Messe, Gott was war die süß :D
    Aber irgendwie ist das eins meiner Wunschlisten Bücher. Wobei ich meine Wunschliste nie abarbeite... :D

    Liebe Grüße
    Nadja
    von
    Schlunzenbücher

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...