Gemeinsam Lesen #5

 veranstaltet von: Weltenwanderer & Schlunzenbücher
Es ist heute mal wieder Zeit für gemeinsam Lesen. Eigentlich wäre mein Leseeindruck an der Reihe, aber da ich in einem Buch lese, das ich euch noch nicht vorgestellt habe und dazu auch noch nicht genau weiß ich welcher Reihenfolge ich die ganzen Schätze aus der Bücherei abarbeiten möchte, habe ich mich dazu entschieden einfach auch diese Woche bei Gemeinsam Lesen mitzumachen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Holly Black & Cassandra Clare - Magisterium. Der Weg ins Labyrinth und ich bin auf Seite 248.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nach der Zeremonie wurde Aaron schnell von Vertretern des Präsidiums fortgebracht.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bis jetzt fehlt mir etwas der größere Zusammenhang. Es ist ganz nett Call bei seinem Weg durchs Magisterium zu begleiten, doch mir fehlen einfach irgendwie Höhepunkte darin. Jetzt gerade hatte ich zwar einen solchen, doch mir fehlen ja quasi auch kaum noch 100 Seiten bis zum Ende. Es zieht sich etwas hin meiner Meinung nach, aber wer gerne Geschichten über Zauberer liest, der wird sicher auf seine Kosten kommen, auch wenn es mit dem Feind und den Schülern doch alles etwas an Harry Potter erinnert.


4. Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? Wars ein Coverkauf? Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? Was hat den Ausschlag gegeben?

Ich habe das Buch gar nicht gekauft, sondern von Lovelybooks im Zuge einer Leserunde bekommen. Entsprechend ist es auch noch nicht erschienen. Darum beworben habe ich mich allerdings, weil mich das Cover angesprochen hat und ich schon lange was von Cassandra Clare lesen wollte. Hinzu kam dann die Zaubererthematik, die mich erst richtig heiß drauf gemacht hat. Auf Inhaltsangaben gebe ich meist nicht sonderlich viel, solange der Protagonist nicht einen Namen hat, mit dem ich absolut nicht arbeiten kann :)

Und wie sieht es bei euch so aus? Wieso hat das Buch, das ihr gerade lest den Weg in euer Regal gefunden? oder habt ihr es vielleicht auch gewonnen oder vielleicht nur geliehen, aber wieso seid ihr darauf aufmerksam geworden?

Liebe Grüße

Kommentare :

  1. Ah, hoffentlich kann dich das Buch noch überzeugen! Bei mir steht das Buch nämlich sehr weit oben auf der WuLi.

    LG BookChrissi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    für das Buch hatte ich mich auch beworben, wurde aber leider nicht genommen. Das Cover hatte mich eigentlich gar nicht angesprochen, sondern viel mehr der Klappentext. ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    dieses Buch wollte ich eigentlich mit jmd. tauschen, die dann leider kurzfristig abgesprungen ist *grml* ... aber naja, kann man nichts machen.

    Schade das es dir bis jetzt nicht so gefällt. Bin aber schon sehr auf die Ersten Rezensionen zu dem Buch gespannt.

    http://buecherstuff.blogspot.de/

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  4. Hey =)

    Das was du zum Buch loswerden wolltest, entspricht zu 100 Prozent auch meinem eindruck vom Buch. Die Paralellen und die Längen sowie die fehlenden Höhepunkte und Hintergrundinfos haben mich auch gestört. Trotzdem insgesamt kein schlechtes Buch. Bin gespannt was du am Ende sagen wirst =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)
    Genau das was du beschreibst, habe ich leider befürchtet, insbesondere was die Paralellen zu HP anbelangt!
    Schade, aber gut zu wissen, dass man das Buch getrost von der WuLi streichen kann!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hey!
    Ich liebäugel total mit dem Buch, aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher. Ich mag ja keine Bücher, die nur so vor sich hinplätschern. Ich bin gespannt auf deine Rezension.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    Auf das Buch bin ich jetzt schon öfters aufmerksam geworden und es hatte sich eigentlich recht gut angehört. Was du aber beschreibst ... hm, das mag ich nicht so gerne. Außer, der Schreibstil ist so ungewöhnlich oder die Charaktere so fesselnd, dass ich keine solchen Höhepunkte in der Handlung brauche ...

    Ich hab ja gestern Abend "Niemand liebt November" fertig gelesen. Ich hab schon drei Bücher der Autorin gelesen und gerade "Der Märchenerzähler" und "Solange die Nachtigall" singt fand ich super! Das "November-Buch" war so genial, das kann ich echt empfehlen! Aber auch sehr strange ... muss man mögen ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...