Ivys Neuzugänge #4

Soooo, hier ist er, der versprochene Post mit den Neuzugängen - bevor noch mehr dazu kommt und er noch länger wird ;)
Wie bereits erwähnt bin ich gerade mal wieder ein bisschen im Buchkaufrausch und ganz schlecht darin, mich zusammenzureißen. Wenn ein Buch gefällt, wird es eben eingepackt, zack!

Dann präsentiere ich euch mal die Früchte dieses Einkaufsverhaltens der letzten Wochen:


"Au revoir, bis nach dem Krieg" - Gudrun Pausewang

Hanni liebt Philippe und Philippe liebt Hanni. Aber niemand darf davon erfahren, denn der junge Student aus Paris ist ein französischer Kriegsgefangener. Wenn ihre Liebe bekannt würde, könnte das schlimme Folgen haben – nicht nur für die beiden. Hanni und Philippe müssen sich trennen, wenn auch nur vorläufig. Aber sie werden einander wiedersehen, wenn der Krieg zu Ende ist. Bestimmt!











"Die Frauen von Tyringham Park" - Rosemary McLoughlin

Ganz im Süden Irlands befindet sich das prächtige Anwesen von Lord und Lady Blackshaw. Tyringham Park ist ein Ort voller Prunk und Privilegien. Doch ein verhängnisvolles Ereignis im Jahr 1917 zerstört den Frieden des Hauses: Victoria, die jüngste Tochter der Familie, verschwindet spurlos. Wurde sie entführt? Oder gar ermordet? Nicht nur die Blackshaws sind tief getroffen, auch die Dienstboten trauern um das kleine Mädchen. Fortan liegt ein Schatten über Tyringham Park, der das Leben aller verändert, die Victoria gekannt haben. Nur mit der Wahrheit, die schließlich ans Licht kommt, hätte niemand gerechnet ...





"Die Mechanik des Herzens" - Mathias Malzieu

Am 16. April 1874 hat eine unnatürliche Kälte Edinburgh fest im Griff. Es ist der Tag, an dem ich auf die Welt komme. Das Erste, was ich sehe, ist Doktor Madeleine – eine Hebamme mit einer besonderen Leidenschaft: Sie repariert Leute. Sie tastet meine winzige Brust ab und wirkt beunruhigt: »Sein Herz ist hart, ich fürchte, es ist gefroren.« Sie stöbert auf einem Regal herum und nimmt verschiedene Uhren zur Hand. Mit einem Ohr lauscht sie meinem defekten Herzen, mit dem anderen dem Ticken der Uhren. »Diese hier!«, ruft sie plötzlich freudig und streicht zärtlich über eine alte Kuckucksuhr. Madeleine setzt mir die Uhr vorsichtig ein und zieht sie auf. »Tick, tack«, macht die Uhr. »Bubumm«, antwortet mein Herz. Ticktack. Bubumm. Ticktack. Bubumm. Jeden Morgen muss jetzt meine Uhr aufgezogen werden, sonst hat endgültig mein letztes Stündlein geschlagen. Und noch etwas muss ich bedenken: ich darf mich niemals verlieben, sonst könnte mein Uhrwerk verrückt spielen.



"Das Haus am Alsterufer" - Micaela Jary

Hamburg 1911: Nur widerstrebend stimmt der verwitwete Reeder Victor Dornhain der Heirat seiner Tochter Lavinia mit dem Architekten Konrad Michaelis zu. Niemand in der Familie ahnt, dass Lavinias Schwester, die Malerin Nele, ihren Schwager liebt. Etwa zeitgleich wird die 16-jährige Klara Tießen als Hausmädchen bei Dornhains eingestellt. Nur Victor Dornhain und seine Mutter Charlotte wissen, dass Klara sein illegitimes Kind ist. Drei Jahre später bricht der Große Krieg aus und verändert alles: In der Tragödie erkennt Lavinia ihre wahre Bestimmung, Klara findet auf der Suche nach ihrer unbekannten Mutter den Mann ihres Lebens, und das Schicksal seiner Familie wird für den Reeder zu einer Frage der Ehre ...





"Die Achse meiner Welt" - Dani Atkins

Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah?






"Die Rosenkriege: Sturmvogel" (Band 1) - Conn Iggulden

England 1437: König Henry VI. ist krank und unfähig zu regieren, das Königshaus gerät ins Wanken. Zudem droht ein Konflikt mit Frankreich, der England in eine Katastrophe reißen könnte. Die Vermählung Henrys mit der französischen Adeligen Margaret von Anjou soll die Macht des Reiches sichern. Doch das Bündnis mit den verhassten Franzosen ruft bei der Bevölkerung Empörung hervor. Richard, Duke von York, nutzt den Hass gegen den König und seine willensstarke Gemahlin zu seinen Zwecken – die Rosenkriege beginnen …







"Starbuck: Der Rebell" (Band 1) - Bernard Cornwell

Nathaniel Starbuck ist Sohn eines überaus frommen Pastors aus Boston. Der Vater hasst die Südstaaten und er hasst die Sünde. Aber Nate liebt die Frauen, und nach einem Skandal weiß er keinen Ausweg, als zu seinem Studienfreund Adam nach Virginia zu fliehen. Krieg liegt in der Luft, und beinahe lynchen die braven Bürger von Richmond den jungen Mann aus dem Norden als Spion. Gerettet wird Nate von Adams Vater: Washington Faulconer ist ein reicher Mann: Er hat Land und Geld genug, um ein eigenes Regiment aufzustellen. Und Nate wird aus Bewunderung erst Offizier, dann Kriegsheld, am Ende aber zum erbitterten Feind seines Gönners.






"Der Löwe erwacht: Die Königsriege" (Band 1) - Robert Low

Schottland, in den dunklen Jahren des ausgehenden 13. Jahrhunderts: König Edward I. will das Land unter die englische Krone zwingen. Der schottische Thron ist verwaist, die rivalisierenden Clans bekämpfen sich in einem blutigen Bürgerkrieg. Auf Seiten der von William Wallace und Robert Bruce gegen England geführten Rebellen kämpft der tapfere Sir Hal Scientler. In einem Strudel aus Verrat, Intrigen und gewaltigen Schlachten wird Scientler ein Geheimnis anvertraut, das die Zukunft Schottlands entscheiden könnte: Schon bald wird England die Fänge des Löwen fürchten …








"Was Morgenmüdigkeit mit Vögeln zu tun hat" - Dr. Allwissend
(Ein Geschenk von Nina <3 Vielen vielen Dank!)

Die Generation Youtube braucht keinen Brockhaus mehr: Für sie gibt es Dr. Allwissend! Der hunderttausendfach angeklickte Youtube-Aufklärer begeistert mit seiner Mischung aus Comedy und handfesten Fakten selbst die größten Wissensmuffel. Er erklärt, warum Männern Bärte wachsen, wie man prominent wird und wieso Schweigen so unangenehm ist. Mit diesem Buch fällt man nie wieder durch Wissenslücken auf – und wenn doch, tröstet man sich mit Dr. Allwissend, denn: Wissen ist Macht – aber nichts wissen macht auch nichts!






So, das waren sie, meine neuen Schätzchen :) Was meint ihr? Etwas Interessantes auch für euch dabei? Ich hoffe doch, denn bei einigen kann ich es gar nicht erwarten sie anzufangen!

Liebe Grüße!



Kommentare :

  1. "Die Achse meiner Welt" klingt so toll. VOr allem sieht man das momentan auf einfach mal jedem Blog! Ich brauche das Buch auch umbedingt :D
    LG♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's auch mehrfach auf anderen Blogs gesehen und fand auch, dass es sooo schön klang :) also hab ich's einfach eingepackt!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...